Hygienezertifizierung in der Ukraine

Durch den Beschluss der staatlichen sanitär-epidemiologischen Behörde vom 27.12.2004 Nr.: 5.03.02-03/52400 wurde die Grundlage für die Hygienezertifizierung in der Ukraine geschaffen. In diesem Zusammenhang wurde eine Liste von Erzeugnissen erstellet, für welche eine sanitär-epidemiologischen Expertise (MOZ) durchführt werden muss (z.B.: Medizintechnik, Pestizide, etc.).

Die Prüfung erfolgt auf Grundlagen von Musteruntersuchungen und soll die geltenden Richtlinien und sanitären Normen für die Ukraine bestätigen. Für die Durchführung der Untersuchungen ist es notwendig, die Dokumente in russischer oder ukrainischer Sprache einzureichen. Der wichtigste Bestandteil der Dokumentation sind die sanitär-epidemiologischen Charakteristiken wie z.B.: Farbqualitäten, Lärm-, Vibration-, Beleuchtungs- Charakteristiken, Wasserparameter nach dem Kontakt mit dem Produkt etc.

Benötigte Dokumente für das Hygienezertifikat für die Ukraine:

- Beschreibung und das Sicherheitsdatenblatt auf Russisch/Ukrainisch

-  Materialliste auf Russisch/Ukrainisch

- Materialzeugnisse auf Russisch/Ukrainisch

Ablauf der Hygienezertifizierung für die Ukraine 

Zuerst wird die Dokumentation in einem Labor auf Vollständigkeit und Plausibilität geprüft. Im Anschluss erfolgt die Ausstellung eines Prüfberichtes/Gutachtens und wird der Zertifizierungsgesellschaft übergeben. Der Experte der Zertifizierungsgesellschaft prüft die Prüfergebnisse und entscheidet, ob die Prüfergebnisse mit den Hygienerichtlinien der Ukraine konform sind und erstellt, bei einer positiven Einschätzung, den Vordruck des Zertifikats. Dieses wird dem Auftraggeber zur Prüfung der Daten übermittelt. Nach Bestätigung der Richtigkeit der enthaltenen Informationen (Schreibweise der Firma, Anschrift, Produktbezeichnungen etc.) wird das Hygienezertifikat für die Ukraine ausgestellt. 

Mit der Gostnorm AG erhalten Sie einen kompetenten Partner mit langjähriger Erfahrung bei allen Fragen zum Export in die Ukraine. 

Wir prüfen gerne, ob Ihre Erzeugnisse unter die Zertifizierungspflicht in der Ukraine fallen. 

Nutzen Sie zur Kontaktaufnahme entweder unser Online-Anfragenformular oder wenden Sie sich doch direkt an einen unserer Mitarbeiter aus der Fachabteilung, wir beantworten Ihnen gerne alle Fragen!

Tatjana Greger

Tatjana Greger

Dipl. Betr. Wirtin
Leitung Zertifizierung

+ 49 2432/93478-13
greger@gn-ag.deSofort-Kontakt